Ein erstes Zwischenfazit der neuen iPad-Klasse 8bRtablets fuer die 8br 1 20140313 2060965584

Seit mehr als zwei Wochen arbeitet die Klasse 8bR mittlerweile mit ihren iPads im Unterricht. Zeit für ein kurzes Zwischenfazit!
Dass in weiten Strecken des Unterrichts die "üblichen Verdächtigen" (Stift, Papier, Mappe, Heft) mittlerweile dem technischen Gerät weichen mussten, finden die Schüler der Klasse 8bR durchgehend gut.

„Wir arbeiten viel damit und es macht mir wirklich Spaß. Zudem habe ich dann nicht so viel Papier zu schleppen. Das ist nicht nur einfacher für mich, sondern auch deswegen gut, weil ich so meine Arbeitsblätter immer vollständig dabei habe!" stellt Devin fest. Anna ergänzt, dass durch das digitale Arbeiten der Unterricht in vielen Phasen vereinfacht und interessanter wird.
Auf die Frage, ob sich bei den Schülern eine konkrete Veränderung des Unterrichts bemerkbar macht, gibt es verschiedene Meinungen: „Wir arbeiten besser mit und sind konzentrierter!" bemerkt Antje, während Jürgen beobachtet, dass „wir momentan noch manchmal langsamer sind, da wir viele technische Fragen haben." Aber er ist optimistisch: „Mit der Zeit werden wir bei unserer Arbeit effizienter und können so mehr lernen!"

Andre Hoff

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Zum Seitenanfang