Bildungsfahrt nach BremerhavenBremerhaven3.jpeg

Die Oberschule Norden besucht das Klimahaus

Im Rahmen eines vorweihnachtlichen Ausflugtages am 12.Dezember fuhren die Klassen 5 bis 8  nach Bremerhaven ins Klimahaus. Die Neugier und das Interesse der Schüler/nnen war groß. So begaben sie sich innerhalb der Ausstellung auf eine Reise durch  fünf Kontinente und 9 Länder. Es wurden zu den jeweils passenden Klimazonen die jeweiligen Tiere wie Geckos, zahlreiche Fischarten oder Vipern bewundert. Im Bereich der Antarktis wandelten sie durch klirrende Kälte und Eis und in Afrika wurde bei sommerlichen Temperaturen das entsprechende Klima erlebt. Viele Stationen sind so aufbereitet, dass sie möglichst viele Sinne ansprechen, so wurde gehört, gerochen, gefühlt und gesehen.

Nach diesen zahlreichen Eindrücken, machten die SchülerInnen und deren begleitende Lehrkräfte noch einen Abstecher zum Weihnachtsmarkt. Dort konnte u.a. eine übergroße Weihnachtspyramide bewundert werden.Bremerhaven2.jpeg

Am frühen Abend kehrte sie in Norden zurück und alle waren sich einige „Das war eine tolle (Welt-)Reise nach Bremerhaven!“